Betreuer Spannvorrichtungszukauf (m/w/d)

Ihre Aufgaben

 

  • Erstellung von technischen Anforderungslisten (Lastenhefte) für extern bezogene Spannvorrichtungen
  • Betreuung von zugekauften Vorrichtungen und Vorrichtungskonstruktionen während des kompletten SW-Auftrags
  • Klärung und Dokumentation technischer Mängel an zugekauften Spannvorrichtungen in Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Bewertung von Vorrichtungslieferanten
  • Suche und Bewertung neuer Spannmittel und Spannmittelhersteller
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachabteilungen

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohes technisches Verständnis für Spannmethoden wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im CAD bevorzugt in Catia V5 oder Siemens NX von Vorteil
  • Grundkenntnisse in ERP- und PDM-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

DARUM ZU SW!

Sie möchten bei einem internationalen Technologieunternehmen arbeiten und von umfangreichen Arbeitgeberleistungen profitieren?
SW bietet Ihnen ein großes Spektrum an Möglichkeiten, wie z.B. ein an den Tätigkeiten orientiertes leistungsgerechtes Entgelt und zusätzliche Sonderzahlungen, umfangreiche Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitkonten für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Angebote wie Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere SW Academy, z.B. Englischkurse, Lernportal und externe Dienstleister, gestalterische Möglichkeiten innerhalb der jeweiligen Teams und ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Aktionen, wie z.B. Fahrradleasing, sind für uns selbstverständlich.
 

Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

Schramberg, BW, DE, 78713

Personalabteilung:  Robin Hebold
Telefonnummer:  +49 7402 74-0