Laden...

Mathematisch-technischer-Softwareentwickler - Ausbildungsjahr 2022 (m/w/d)

Ihre Aufgaben

 

  • Konzipierung und Entwicklung von Industrie 4.0- und IoT-Anwendungen sowie Cloud-Microservices 
  • Erstellen von komplexen Algorithmen zur Analyse großer Datenmengen und deren Umsetzung 
  • Mitarbeit in einem agilen und testgetriebenen Softwareentwicklungsteam

 

Ihr Profil

 

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit guten bis sehr guten Leistungen in Mathematik 
  • Interesse an höheren Programmiersprachen (C, Java, Python) 
  • Interesse an Zukunftstechnologien wie BigData, PredictiveAnalytics, AI
  • Hoher Grad an logischem Denken 
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil

AUSBILDUNG MACHT SPAß!

Unsere Highlights sind unter anderem ein attraktives Ausbildungsgehalt mit freiwilligen Zusatzleistungen, wie Prämien für schulische Leistungen über die komplette Ausbildungsdauer.
In unserer neuen Ausbildungswerkstatt mit modernen Maschinen und Werkzeugen bekommt ihr Unterstützung und Training durch unsere qualifizierten Ausbilder. 
Ab dem 2. Ausbildungsjahr finden Arbeitseinsätze in verschiedenen Abteilungen statt. Das bringt Abwechslung, Einblicke und Kontakte.
Regelmäßig bieten wir verschiedene Events auch außerhalb von SW an, wie z.B. Grillabende, verschiedene Workshops, Fahrsicherheitstraining und Ausflüge zu Kunden, um unsere Maschinen im Einsatz zu sehen.
Unser Ziel ist die Übernahme aller Auszubildenden in ein festes Arbeitsverhältnis nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung.
 

Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

Schramberg, BW, DE, 78713

Personalabteilung:  Dirk Christen
Telefonnummer:  +49 7402 74-0