Entwicklungsingenieur Maschinensicherheit (m/w/d)

Ihre Aufgaben

 

  • Durchführung, Moderation und Dokumentation von Risikobeurteilungen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG sowie unter Berücksichtigung der Norm DIN EN ISO 12100, DIN EN ISO 13849 und weiteren Produktnormen
  • Konzeptionierung und Entwicklung von innovativen Sicherheitskonzepten und Lösungen
  • Bewerten von sicherheitstechnischen Lösungen mit Software-Tools (z.B. Sistema)
  • Verantwortung für das Sicherheitskonzept von neuen Entwicklungen und Redesigns
  • Weiterentwicklung des Risikobeurteilungsprozesses
  • Ermittlung und Recherche von erforderlichen Richtlinien, Normen und Standards
  • Mitarbeit in der Entwicklung, Projektierung und Umsetzung der Elektrohardware
  • Ansprechpartner für die Themenfelder der Maschinensicherheit und funktionale Sicherheit

 

Ihr Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sicherheitstechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung (Techniker)
  • Gute Kenntnisse und Interesse in der Anwendung von Normen im Bereich Maschinenbau
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Risikobeurteilungen von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit E-CAD, vorzugsweise ePLAN P8 wünschenswert
  • Grundkenntnisse in Fluid- und Antriebstechnik
  • Grundkenntnisse im Bereich PLC-Programmierung und der Bedienung von Werkzeugmaschinen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Denk- und Arbeitsweise

DARUM ZU SW!

Sie möchten bei einem internationalen Technologieunternehmen arbeiten und von umfangreichen Arbeitgeberleistungen profitieren?
SW bietet Ihnen ein großes Spektrum an Möglichkeiten, wie z.B. ein an den Tätigkeiten orientiertes leistungsgerechtes Entgelt und zusätzliche Sonderzahlungen, umfangreiche Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitkonten für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Angebote wie Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere SW Academy, z.B. Englischkurse, Lernportal und externe Dienstleister, gestalterische Möglichkeiten innerhalb der jeweiligen Teams und ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Aktionen, wie z.B. Fahrradleasing, sind für uns selbstverständlich.
 

Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

Schramberg, BW, DE, 78713

Personalabteilung:  Robin Hebold
Telefonnummer:  +49 7402 74-0